Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenJunge MenschenLindlar NachrichtenOberbergTourismusVeranstaltungenVerschiedenes

Bergisches Herbstfest in Lindlar – ehemaliges Oktoberfest

ARKM.marketing

Ehemaliges Oktoberfest mit neuem Namen am 24. und 25. September

Lindlar – Ein neuer Name und neue Attraktionen: Die Aktionsgemeinschaft Lindlar e. V. (AGLindlar) veranstaltet auch in diesem Jahr ein Festwochenende, das „Bergische Herbstfest“. Das Bühnenprogramm und das Kinderparadies haben die Veranstalter erweitert. Diese Erweiterung war möglich, da man den Termin außerhalb der Herbstferien gelegt hat. Dadurch können die engagierten Vereine und Gewerbetreibende das Bühnenprogramm noch attraktiver gestalten.

Kinderparadies und Neuwagenpräsentationen
Auch in diesem Jahr richten die Veranstalter ein „Kinderparadies“ ein. Mit mehreren Hüpfburgen und einem Puppenspielzelt sind die Kinder zum Spielen, Toben und Staunen eingeladen. Auf dem Parkplatz neben dem Marktplatz werden Autohändler eine vielfältige Auswahl an Neuwagen präsentieren. In den Straßen und Geschäften gibt es jede Menge Angebote von lokalen Geschäften und Straßenhändlern. So ist für jeden etwas dabei und man kann den Tag entspannt genießen.

Foto: Fünger Foto, T. Fünger
Foto: Fünger Foto, T. Fünger

Hoher Anspruch an Programm und Technik
Erfrischungen gibt es ebenfalls auf dem Marktplatz. Neben dem großen Bierwagen des TuS Lindlar werden die Besucher eine Auswahl an Getränken an einem Cocktailstand sowie einem Smoothie-Stand finden. Auch in diesem Jahr organisiert „Lindlar Live“ die komplette Bühnentechnik. „Als Veranstaltungsmanager hat man natürlich einen hohen Anspruch an Technik, Ausstattung und Umsetzung. Und da haben wir zum Bergischen Herbstfest alles gegeben!“, betont Nico Scholz, erster Vorsitzender der AGLindlar. Am Sonntag beginnt das Bergische Herbstfest um 11:00 Uhr. Ab 13 Uhr öffnen die Geschäfte. Auch können sich die Besucher im Beratungsbus der Energieagentur NRW über effiziente Energienutzung und vor allem Einsparungspotenziale informieren. Mit sportlichen und musikalischen Aufführungen von Lindlarer Künstlern und Vereinen geht es dann weiter, bis das Bühnenprogramm um ca. 18:00 Uhr endet.

Foto: Fünger Foto, T. Fünger
Foto: Fünger Foto, T. Fünger

Verkehrsinformationen
Um den Gästen einen angenehmen Aufenthalt auf der Veranstaltung zu gewährleisten, werden in Lindlar Bereiche des verkehrsberuhigten Ortskerns für den Straßenverkehr gesperrt. Betroffen sind Teile der Hauptstraße und der Kölner Straße (Esso-Tankstelle bis Ortsmitte), sowie des Kirchplatzes und des Marktplatzes. Dies geschieht in der Zeit von Freitag, den 09.10. 18.00 Uhr bis Sonntag, den 11.10. 24.00 Uhr. Für die Bachstraße sowie die Kamperstraße gilt eine Einbahnstraßenregelung.

Öffnungszeiten Bergisches Herbstfest: Samstag, 24. September 2016, von 10:00 bis 23:00 Uhr Sonntag, 25. September 2016 von 11:00 bis 18:00 Uhr

Der Marktplatz mit der neuen, großen Bühne wird zum Eventpoint. An beiden Tagen bietet die AGLindlar ein großes Programm. Neben zahlreichen heimischen Akteuren und Vereinen werden unter anderem folgende Livebands auftreten:

Quelle: Holz-Richter GmbH
Quelle: Holz-Richter GmbH

Samstag

ca. 18:00 -19:00 Uhr 40° rockt (Lindlar)
Infos: https://www.facebook.com/40GradRockt/
ca. 20:00 – 23:00 Uhr Pit Huperten & die Allerwertesten (Leverkusen)
Infos: http://www.allerwertesten.de/

Sonntag

ca. 12:00 – 13:00 Uhr Und wieder Oktober (Köln) präsentiert von lindlar-live
Infos: http://undwiederoktober.de/
ca. 16:00 – 18:00 Uhr PowerHouse (Lindlar)
Infos: http://power-house.de.tl/Startseite.htm

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"