Aktuelles aus den OrtenOberbergVeranstaltungen

Alter Bahnhof in neuem Glanz

Drolshagen/Oberbergischer Kreis – Der alte Bahnhof im benachbarten Drolshagen-Hützemert, unmittelbar am neuen Radweg zwischen Sauerland und Oberbergischem Kreis gelegen, erstrahlt in neuem Glanz. Nach Stilllegung des Schienenverkehrs im Jahr 1979 hat sich das denkmalgeschützte Gebäude nun im Zuge seiner Sanierung zu einem Juwel und zum neuen Dorfmittelpunkt „Treffpunkt Alter Bahnhof“ entwickelt. Jetzt blicken die Verantwortlichen vielen neuen Perspektiven für das Gebäude als Kulturzentrum, Vereinshaus, Treffpunkt und Raststation für Radfahrer entgegen. Die Aufarbeitung der Fassade, die Gestaltung der Innenräume und die Herrichtung der Außenanlagen mit Lokomotive „Emma“ waren für die Dorfgemeinschaft riesige Herausforderungen, die, soviel kann man jetzt schon erkennen, mit Bravour gemeistert wurden. Einige tausend Arbeitsstunden haben die Ehrenamtler des Dorfvereins und viele fleißige Helfer des Dorfes geleistet, um das erinnerungsträchtige Gebäude im Zuge des Regionale-Projektes „LandLeben Heimat – Bürger machen Dorf“ für die Zukunft zu rüsten.

Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!