Aktuelles aus den OrtenAm Puls der HeimatOberberg

Acht Schulen mit Berufswahlsiegel ausgezeichnet

Kreisdirektor Jochen Hagt hat die Siegelurkunden an Schulen übergeben, die sich in herausragender Weise um ihre Schüler bemühen und sie bei der Berufswahl tatkräftig unterstützen.

Oberbergischer Kreis – Kreisdirektor Jochen Hagt hat die Siegelurkunden an acht oberbergische Schulen vergeben.Erstmals zertifiziert wurden:

• die Albert-Schweitzer-Schule Nümbrecht,

• das Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium Wiehl,

• die Christliche Bekenntnisschule Hauptschule Gummersbach,

• die Christliche Bekenntnisschule Realschule Gummersbach

Die in diesem Jahr rezertifizierten Schulen erhielten erstmalig im Jahr 2009 die Auszeichnung; umso mehr freute sich Kreisdirektor Jochen Hagt, die erfolgreiche Arbeit und die Weiterentwicklung der Berufsorientierung jetzt erneut auszeichnen zu können:

• die Gesamtschule Marienheide,

• die Hermann-Voss-Realschule Wipperfürth,

• das Homburgische Gymnasium Nümbrecht,

• die Städtische Realschule Waldbröl

Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!