Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Aktuelles aus den OrtenAm Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergNümbrecht Nachrichten

Abbiegeunfall mit zwei Schwerverletzten Fahrer betrunken

ARKM.marketing

Nümbrecht – Zwei Schwerverletzte, hoher Sachschaden und ein Fahrer betrunken. Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag (11.08.), um 21:50 Uhr in Nümbrecht ereignete. Ein 21-jähriger Pkw-Fahrer aus Reichshof befuhr die L 339 aus Richtung Waldbröl kommend. In Nümbrecht – Grötzenberg beabsichtigte er nach links in die L 95 abzubiegen. Im Abbiegevorgang befindlich, stieß er mit dem Pkw eines entgegenkommenden 55-jährigen Waldbrölers zusammen.Durch den Aufprall schleuderte der Pkw des Waldbrölers gegen ein weiteres Fahrzeug, welches an der Einmündung auf der Hammermühler Straße wartete. Gesteuert wurde dieser Pkw von einem 83-jährigen Nümbrechter. Der Reichshofer und der Waldbröler wurden bei dem Unfall schwer verletzt.

Ein Alkotest bei dem Reichshofer ergab einen Wert von 2,6 Promille. Die Beamten ließen ihm daraufhin eine Blutprobe entnehmen und stellten den Führerschein sicher.

Quelle: ots

ARKM.marketing
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"