Dukat-Fußball-Cup 2018

Lindlar – Am Samstag, den 30.6.2018 findet in Lindlar/Köttingen wieder das Benefiz-Fußballturnier zu Gunsten des Fördervereins für Kinder und Jugendliche in Lindlar e.V. auf dem Kunstrasenplatz des SV Eintracht Hohkeppel e. V. statt.

Der Dukat-Cup — Engagement mit Geschichte

Seit dem ersten Turnier im Jahr 2001 finden sich hier stets im Sommer „Freizeitkicker“ zusammen, um gemeinsam für den guten Zweck zu spielen. Für sportliche Unterhaltung sorgen dabei die freundschaftlichen Spiele, die den großen und kleinen Gästen immer viel Freude bereiten. Aber auch für die Spieler ist der Dukat-Cup jedes Jahr mehr als nur ein Fußballturnier – man genießt das gesellige Miteinander sowie das Treffen mit allen Beteiligten und mittlerweile „alten“ Freunden.

Was 2001 aus einer Idee entstanden ist, hat sich mittlerweile zu einer Art Tradition entwickelt. Die vielen Helfer, Schiedsrichter und Freunde, die jedes Jahr fleißig dabei sind, haben dazu beigetragen dem Dukat-Cup eine solche Popularität zu verschaffen.

Im Mittelpunkt des Turniers stehen aber neben dem Spaß auch die Kinder und Jugendlichen aus Lindlar. So kommen die Erlöse des Tages sowie die Aktivitäten der Hauptsponsoren und Werbepartner rund um das Turnier wieder ganz dem Förderverein für Kinder und Jugendliche in Lindlar e.V. zugute. Ziel des Fördervereins ist es, Projekte und Aktionen für Kinder und Jugendliche in Lindlar zu ermöglichen, die diese in Ihrer Entwicklung, Ihrer sozialen Kompetenz und beim gesellschaftlichen Miteinander unterstützen und fördern. Darüber hinaus sollen aber auch Vereine sowie Gruppen ohne Verein im Hintergrund bei gezielten Aufgaben oder Vorhaben seitens des Fördervereins Unterstützung finden.

Weitere Informationen rund um die Veranstaltung erhalten sie unter: 02266/479690 oder per Email unter info@dukat-online.de oder unter www.dukatcup.de.

Der Förderverein für Kinder und Jugendliche in Lindlar e.V.

Erst im Frühjahr 2016 gegründet, erlebte der Förderverein (KiJu) einen sehr erfolgreichen Start und erfreute sich bereits im ersten Jahr zahlreicher Spenden. Der Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, förderungswürdige Projekte von und für Kinder und Jugendliche im Gemeindegebiet Lindlar zu unterstützen, konnte durch die finanzielle Unterstützung sowohl von Privatpersonen als auch von Unternehmen schon in den ersten Monaten einige Aktionen zugunsten von Kindergärten, Schulen und benachteiligten Kindern und Familien in Lindlar umsetzen. Hierzu gehörten beispielsweise die Anschaffung von Büchern und DVDs speziell für Kinder für die Gemeindebücherei Lindlar, die Anschaffung von Ausstattungsgegenständen für junge Flüchtlingsfamilien mit Kindern oder die Bezuschussung des Mensa-Essens für finanziell benachteiligte Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftshauptschule Lindlar. Die Unterstützung vieler Projekte aus dem letzten Jahr soll auch in den kommenden Jahren weitergeführt werden. Darüber hinaus werden in diesem Jahr natürlich auch neue Aktionen hinzukommen, bei denen sich der KiJu beteiligen wird.

Bei allen Aktivitäten steht das Motto „Fördern, Unterstützen, Ermöglichen“ im Mittelpunkt, das verdeutlicht, dass der Förderverein auch in Zukunft viele Dinge für Kinder und Jugendliche konkret angehen möchte.

Mehr Informationen zum Förderverein für Kinder und Jugendliche in Lindlar finden Sie unter www.kiju-lindlar.de.

Sehr zur Freude aller wächst das Interesse am Dukat-Fußball-Cup stetig. Auch dieses Jahr möchten wir wieder an die gute Stimmung anknüpfen und freuen uns auf viele Besucher sowie „alte“ und neue Freunde.

Quelle: Förderverein für Kinder und Jugendliche in Lindlar e.V.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Oberberg-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@oberberg-nachrichten.de

ON - Oberberg-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest
Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere