Hinweis zu externen Verlinkungen
Lindlar NachrichtenOberbergVeranstaltungen

Lindlar: Ausstellung mit Gemälden von Gabriele Remshagen-Mielke

ARKM.marketing

Am Freitag, dem 12. Mai, wird um 19 Uhr im Rathaus-Foyer eine Kunstausstellung mit Gemälden von Gabriele Remshagen-Mielke eröffnet. Frau Remshagen-Mielke ist den Lindlarer Bürgern in erster Linie als Seniorenberaterin bekannt; mit dieser Ausstellung präsentiert die Künstlerin eine bisher unbekannte Seite ihres Schaffens.

Quelle: Gemeinde Lindlar

„Malen als Hobby ist das höchste Gut des Künstlers. Er ist frei in der Wahl der Motive, in der Art der Darstellung und Möglichkeit, sich auszuprobieren. Das Kommerzielle hat keine Bedeutung und lässt so die größtmögliche Freizeit zu.“ Die Bilder werden zum Kauf angeboten; Frau Remshagen-Mielke möchte mit dem Erlös die Jugendarbeit und die Arbeit mit alten Menschen in Lindlar unterstützen. Zu der Vernissage sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen. Die Ausstellung kann bis zum 9. Juni 2017 während der Öffnungszeiten des Rathauses besucht werden.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"