Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenGummersbach NachrichtenSport

VfL: Nachholspiel gegen DJK Rimpar Wölfe

Gummersbach – Nachholspiel gegen die DJK Rimpar Wölfe terminiert – Heimspiel gegen Bietigheim um zwei Tage verschoben.

Nachdem Ende November ein Spieler des VfL Gummersbach positiv auf das Coronavirus getestet worden war,  mussten die beiden Gummersbacher Auswärtspartien in der 2. HBL gegen die DJK Rimpar Wölfe (25.11.) und den TuS Ferndorf (28.11.) abgesagt werden. In Absprache mit dem Gegner und der Handball-Bundesliga wird das Duell gegen Rimpar in Würzburg am Mittwoch, den 16. Dezember, um 20 Uhr nachgeholt. Um den Spielplan der Oberbergischen weiter zu entzerren, wird dafür das Heimspiel des VfL Gummersbach gegen die SG BBM Bietigheim von Freitag, den 18. Dezember, zwei Tage nach hinten auf Sonntag, den 20. Dezember, 16:30 Uhr, verschoben. Aufgrund des engen Spielplans im Dezember mit aktuell sieben Partien des VfL Gummersbach konnte derzeit noch keine Terminierung für das ausgefallene Derby beim TuS Ferndorf vorgenommen werden. Der VfL Gummersbach steht diesbezüglich in engem Austausch mit der Handball-Bundesliga.

Quelle: VfL Handball Gummersbach GmbH

Veröffentlicht von:

Sandra Dolas
Sandra Dolas ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in GM-Windhagen und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar. Die telefonische Redaktionssprechstunde ist Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"