Gummersbach (ots) – Unbekannte haben vergangene Nacht mehrfach einen Gullydeckel gegen einen Kiosk am Gummersbacher Busbahnhof geworfen.

Zwischen 3 Uhr und 4:05 Uhr am Dienstag (17.2.) hoben die Täter den Gullydeckel aus der Fahrbahn am Busbahnhof und beschädigten damit die mit einem Metallgitter geschützte Scheibenfront des Kiosks und ein Toilettenhäuschen.

Hinweise bitte an das zuständige Kriminalkommissariat Gummersbach unter der Telefonnummer 02261/81990.

Veröffentlicht von:

ARKM-Zentralredaktion
Die Zentral-Redaktion erreichen Sie telefonisch während der Redaktionssprechstunde (siehe Impressum) unter 02261-9989-885 bzw. per Mail unter [email protected]

ON - Oberberg Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema