Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreport OberbergGummersbach Nachrichten

Festnahmen nach betrügerischen Internetbestellungen

Gummersbach – Am vergangenen Freitag (5. Februar 2021) konnte die Polizei in Gummersbach zwei junge Männer festnehmen, die mit gehackten Zugangsdaten bestellte Waren an einer Anschrift in Gummersbach abholen wollten.

Auf die Spur war die Polizei den beiden in Bergneustadt wohnenden 20-Jährigen über eine Anzeige einer Frau aus Paderborn gekommen. Kriminelle hatten sich ihres E-Mail-Kontos bemächtigt und hatten unter Benutzung ihrer Kontaktdaten einen E-Scooter, ein E-Bike, ein Handy als auch einen Kompressor bestellt. Nachdem die Geschädigte aus Paderborn über ihren E-Mail-Provider wieder Zugang zu ihrem Account hatte, fand sie im Postfach diverse Benachrichtigungen über eingegangene Bestellungen. Ausgeliefert werden sollten die Geräte an ein derzeit nicht bewohntes Gebäude in Gummersbach.

Weil die Paderbornerin frühzeitig die Polizei informierte, konnte diese die Bestellungen nachverfolgen und legte sich auf die Lauer. Nachdem ein Paketdienst die Zustellung vereinbarungsgemäß an dem Gebäude abgestellt hatte, fuhren etwa drei Stunden später die beiden Tatverdächtigen mit einem PKW vor und begaben sich zum Abstellort. Als sie die Polizei bemerkten, versuchen sie zu flüchten, konnten jedoch festgenommen werden.

Gegenüber der Polizei machten sie keine Angaben zur Sache. Im Rahmen einer Durchsuchung wurden Hinweise auf weitere Bestellungen gefunden; die Polizei stellte zudem ein Handy sowie einen Computer sicher. Beide wurden nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wieder auf freien Fuß gesetzt.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Sandra Dolas
Sandra Dolas
Sandra Dolas ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in GM-Windhagen und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar. Die telefonische Redaktionssprechstunde ist Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"