Hinweis zu externen Verlinkungen
Am Puls der HeimatGummersbach NachrichtenOberbergVeranstaltungen

Forschen, Staunen, Verstehen: Mint für Gummersbacher Minis

Gummersbach. Für fast 280 Kinder im Alter von fünf bis sechs Jahren aus vierzehn Gummersbacher Kindergärten heißt es am Dienstag, 26. Februar 2013: „Forschen, Staunen, Verstehen!“

(ANZEIGE - ARKM.marketing)

Von 9.30 Uhr bis 15.30 Uhr dürfen die jungen Teilnehmer an der FH Köln, Campus Gummersbach, vier Experimente durchführen, in denen sie verschiedene naturwissenschaftliche Bereiche kennenlernen. Ein weiterer spannender Programmpunkt ist das Theaterstück „Professor Habilus und der Fehlerteufel“, aufgeführt von Schülern des Gymnasiums Grotenbach. In dem Stück werden im Zuge der Handlung auch kleinere Experimente gezeigt. Ideen, Drehbuch und Versuchsprotokolle kommen vom renommierten Frankfurt Institute of Advanced Studies; durchgeführt wird die Veranstaltung „Mint für Minis“ vom Jugendamt der Stadt Gummersbach in Kooperation mit der FH Köln, dem Steinmüller Ausbildungszentrum, dem Gymnasium Grotenbach und dem FIAS.

Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"