Gummersbach NachrichtenMittelstandOberbergSoziales und Bildung

Ausschüttung Schuldnerberatung 2016

Gummersbach – Wie in den Jahren zuvor, überreichten die Sparkassen in Oberberg (Sparkasse Gummersbach-Bergneustadt, Kreissparkasse Köln, Sparkasse der Homburgischen Gemeinden und Sparkasse Radevormwald-Hückeswagen) auch in 2016 wieder einen symbolischen Scheck über insgesamt € 46.022,00 an die Schuldnerberatungsstellen mit Sitz in Oberberg.

Da in den letzten Jahren die Überschuldung von privaten Haushalten stetig zunimmt, gewinnt die Beratung vor Ort immer mehr an Bedeutung. Aus diesem Grund stehen überschuldeten Haushalten im Kreisgebiet die Beratungsstellen des Caritasverband Oberberg, der AWO Rhein-Oberberg und des Diakonischen Werkes an der Agger zur Verfügung.

Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!