Hinweis zu externen Verlinkungen
Am Puls der HeimatFotosGummersbach NachrichtenLeserbeiträgeOberbergSportThemenVeranstaltungen

10 Monate und 2 Tage – Die Schwalbe Arena

Gummersbach –„ Genau 10 Monate und 2 Tage Bauzeit sind es heute genau und nun ist sie fast fertig“, sagte uns Harald Kawczyk, Geschäftsführer der Schwalbe Arena, heute morgen voller Stolz. Man merkt ihm aber auch die Anspannung der letzten Monate an , die Bauzeit, der lange kalte Winter und die damit verbundenen Bauverzögerungen, aber nichts destotrotz freut er sich, dass der Bau der neuen Schwalbe Arena nun auf der Zielgeraden ist.

Schwalbe Arena / Text und Bilder : Uwe Schlegelmilch
Schwalbe Arena / Text und Bilder : Uwe Schlegelmilch

Überall in der Halle wuseln immer noch unzählige Handwerker herum, schrauben, streichen, bauen etc., damit Morgen bei der Eröffnung alles so aussieht, wie es auf der Homepage der Schwalbe Arena schon lange zu sehen ist.

Schön sieht er jetzt schon aus, der neue „Handballtempel des VfL Gummersbach“, auch wenn wahrscheinlich viele fleißige Hände dafür noch eine Nachtschicht einlegen müssen. Aber wenn man sich dann mal auf einen der Schalensitze auf der Ferchautribüne niederlässt oder sich kurz auf den Stehplatzbereich begibt, mal durch eine der Logen gegangen ist, oder einfach von überall einen Blick übers Spielfeld schweifen lässt, dann freut man sich auf diese neue Handballspielstätte.

Der VfL Fanbereich - die Ferchautribüne
Der VfL Fanbereich – die Ferchautribüne

Im Businessbereich gab es laut Martin Kiesler, Marketing VfL Gummersbach GmbH, sogar in den letzten Tagen vermehrt Anfragen, sodass es dort schon 1000 Zusagen gibt. Trotzdem gibt es noch freie Plätze für den morgigen großen Tag.

Also Gummersbacher und Oberberger macht Euch auf den Weg, den es wäre dem Verein und der Stadt Gummersbach zu wünschen, dass die Halle bei allen 17 Heimspielen auch ausverkauft ist und die Zuschauer wie eine Blau Weiße Wand hinter ihrer Mannschaft stehen um sie anzufeuern;

„VfL, VfL, VfL!“

 

Der fast fertige Heiner Brand Platz
Der fast fertige Heiner Brand Platz

 

 

Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"