Hinweis zu externen Verlinkungen
Gummersbach NachrichtenOberbergSport

Gummersbach: VfL verpflichtet chilenischen Nationalspieler

Der VfL Gummersbach kann den nächsten Zugang zur nächsten Saison verkünden. Vom österreichischen Erstligisten Handball West Wien kommt der 26-jährige Erwin Feuchtmann. Der im Rückraum variabel einsetzbare Spieler ist chilenischer Nationalspieler und unterschrieb gestern einen Zweijahresvertrag beim VfL. Bei der vergangenen Weltmeisterschaft in Frankreich erzielte er 37 Tore für die chilenische Mannschaft. Er wird vorwiegend neben Simon Ernst die Rückraum Mitte Position ergänzen und verstärken.

Der 1,90 große Spielmacher mit deutschen Wurzeln ist kein Unbekannter in der DKB Handball-Bundesliga. In der Saison 2015/2016 ging der Rechtshänder für den TBV Lemgo auf Torjagd und kehrt nach einem Jahr in Österreich wieder zurück in die Bundesliga.

Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"