Aktuelles aus den OrtenOberbergRatgeberWipperfürth

Grüne informieren sich über das Naturschutzgebiet Neyetalsperre

Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende des Landtags und Sprecher für Naturschutz und Landwirtschaftspolitik, Norwich Rüße, war am Donnerstag zu Gast in Wipperfürth um sich über das neu entstandene Naturschutzgebiet an der Neyetalsperre zu informieren.

Revierförster Volker Leipzig erklärte den Anwesenden: „Wir haben hier seit 2016 das zweitgrößte Naturschutzgebiet im Oberbergischen Kreis. Noch dazu bewirtschaften wir den Wald sehr nachhaltig und sind mit dem PEFC-Siegel zertifiziert.“ Das PEFC-Siegel garantiert einen hohen ökologischen und sozialen Standard bei der Waldbewirtschaftung.

Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!