Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Hier könnte IHRE Werbung wirken! - Mail: [email protected]
Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreport OberbergEngelskirchen Nachrichten

Zwei Verletzte nach Frontalunfall auf der L 306

Engelskirchen (ots) – Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Montagnachmittag (24. Juli) auf der Gelpestraße (L 306) in Neuremscheid ereignet.

Ein 18-Jähriger aus Lindlar war gegen 14.40 Uhr mit seinem Kleinwagen in Richtung Bickenbach unterwegs, als er kurz vor Neuremscheid ins Schleudern kam. Der Wagen geriet auf den Fahrstreifen des Gegenverkehrs und prallte dort frontal mit dem Auto eines 52-Jährigen aus Engelskirchen zusammen, der gerade von der L 302 nach links auf die L 306 abgebogen war. Der Zusammenstoß war so heftig, dass der Motor des Kleinwagens aus dem Fahrzeug herausgerissen wurde. Der 18-Jährige war zunächst im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden; er kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Der 52-Jährige kam mit leichten Verletzungen davon. Die L 306 wird voraussichtlich noch bis ca. 17.00 Uhr gesperrt sein.

Quellennachweis: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"