Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergEngelskirchen Nachrichten

Polizei vereitelt Metalldiebstahl in Engelskirchen

Engelskirchen (ots) – Auf das Gelände einer Schrott- und Metallrecyclingfirma in Engelskirchen-Loope drangen am Freitag (01.03.2013) um kurz nach Mitternacht zwei Einbrecher ein, die es offensichtlich auf Metall abgesehen hatten. Sie lösten jedoch bei ihrem Einbruch einen Alarm aus, durch den die Polizei verständigt wurde. Bei Eintreffen der ersten Beamten vor Ort hörten diese noch Stimmen und Geräusche vom Gelände. Bei der anschließenden Umstellung stellte sich dann heraus, dass die Täter bereits in den Wald geflüchtet waren. Die beiden Einbrecher hatten zuvor die Fensterscheibe einer Lagerhalle eingeschlagen und sich so Zutritt zu dem Gebäude verschafft. Auf dem Gelände legten sie sich schubkarrenweise Kupferkabel und andere Metalle bereit, die sie jedoch auf ihrer Flucht nicht mitnehmen konnten.

Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge bitte an die Polizei unter dem kostenfreien Notruf 110.

Originaltext: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

ARKM-Zentralredaktion
Die Zentral-Redaktion erreichen Sie telefonisch während der Redaktionssprechstunde (siehe Impressum) unter 02261-9989-885 bzw. per Mail unter [email protected]
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"