Am Puls der HeimatLindlarPolizeimeldungen

Auf der Landstraße Vorfahrt genommen

Lindlar (ots) – Auf der Landesstraße 299 zwischen Lindlar und Schmitzhöhe kam es am Donnerstag (28.02.2013) um 06.55 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 54- jähriger Mann aus Lindlar leicht verletzt wurde. Dieser befuhr mit seinem PKW die L 299 in Richtung Schmitzhöhe. Der 46 Jahre alte Fahrer eines VW Caddy wollte von der Zufahrtstraße Frielinghausen nach links auf die Landesstraße einbiegen. Er missachtete dabei die Vorfahrtspflicht, so dass es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam. Er wurde leicht verletzt. Es entstand mittlerer Sachschaden an beiden Fahrzeugen. Für die Zeit der Unfallaufnahme musste die L 299 in diesem Bereich für etwa eine halbe Stunde voll gesperrt werden.

Originaltext: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Vorgeschlagene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@sor.de (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"