Bergneustadt – STUFFIs Werbung &Marketing organisiert u.a. mit den Marken „Bergneustädter Wintermärchen“ oder „Hitwunder.de“ seit einigen Jahren diverse Veranstaltungen vor allem in, aber auch rund um Bergneustadt.

Unsere Philosophie ist es, die Bürger zusammen zu bringen, ein kulturelles Angebot neben dem Feiern zu schaffen und das soziale Miteinander zu stärken.
Zu unseren Events zählen vor allem das „Bergneustädter Wintermärchen“, die „Schlagernacht der Herzen“ am vergangenen Osterwochenende, das „Okoberfest im Krawinkelsaal“ und die „70er Live Oldie-Night“ im Oktober, die zum ersten Mal stattfinden wird. Und natürlich begleiten wir auch das alljährliche „Bergneustädter Rathausplatz-OpenAir“.

Wir möchten hiermit bekanntgeben, dass wir die Kooperation mit Kult DJ Roland Reh, der unsere Projekte als Moderator, DJ oder Veranstaltungspartner begleitete, mit sofortiger Wirkung beendet haben. Zudem distanzieren wir uns ausdrücklich von zukünftigen Veranstaltungen, die von Herrn Reh betreut werden, STUFFIs Werbung & Marketing ist dort in keiner Weise involviert!

Fairness, Vertrauen und Zusammenhalt, sowie die Zufriedenheit unserer Gäste, stehen in „STUFFIs Event-Team“ nach wie vor an oberster Stelle. Und wird auch zukünftig so bleiben. Wir sehen unseren folgenden Veranstaltungen mehr als positiv entgegen. Und freuen uns diese Veranstaltungen gemeinsam mit Ihnen zu „feiern“.

Das „Okoberfest im Krawinkelsaal“ und die „70er Live Oldie-Night“ im Oktober finden natürlich unter unserer Regie statt.

Quelle: STUFFIs Werbung & Marketing

Veröffentlicht von:

Annalena Rüsche
Annalena Rüsche
Annalena Rüsche befindet sich aktuell in der Vorbereitung zum Studium. Sie absolviert in unserer Redaktion ihr Jahrespraktikum. Im Anschluss will Sie "Medienmanagement" studieren. In unserer Redaktion ist sie aktuell für den Newsdesk zuständig und hält Ausblick nach aktuellen und für unsere Leser wertvollen Informationen. Sie ist unter redaktion@oberberg-nachrichten.de direkt erreichbar.

ON - Oberberg-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest
Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere