Bergneustadt NachrichtenPolitik in Oberberg

SPD Bürgermeister-Kandidat: Thomas Stamm

Kommunalwahl 2020

Lese-Tipp: Bürgermeisterkandidat Bergneustadt ist Jens-Holger Pütz (UWG)

Bergneustadt – Einstimmig nominierte die Neustädter SPD am Montagabend (18.05.2020) im Krawinkelsaal ihren Fraktionsvorsitzenden im Stadtrat, den Rechtsanwalt und Unternehmer Thomas Stamm zum Bürgermeisterkandidaten für die Kommunalwahl am 13. September 2020. Unter Corona-Bedingungen saßen die Mitglieder im fast gesamten Saal verteilt und trugen alle ihre Gesichtsmasken.

Die Mitglieder folgten bei der Wahl von Thomas Stamm einer einstimmigen Empfehlung von Vorstand und Fraktion. OV Vorsitzender Friedhelm Julius Beucher berichtete von der Notwendigkeit einer demokratischen Alternative zu den bisher bekannten Bürgermeisterkandidaten.

Thomas Stamm verwies in seiner Rede auf seine vielfältig gesammelten beruflichen Erfahrungen und nannte als wichtige Ziele für Bergneustadt das Erreichen von Klimazielen, auch um als Gewerbestandort wie Wohnort attraktiv zu sein. Unverzichtbar sei selbstverständlich die Verbesserung der Haushaltssituation. An die Adresse von CDU und UWG gerichtet sagte er, eine so hässliche Brache wie das verwilderte ehemalige Extra-Markt Gelände mitten in der Innenstadt könne sich eine lebenswerte Stadt wie Bergneustadt nicht erlauben. CDU und UWG hatten seinerzeit die Ansiedlung von Kaufland im Rat verhindert.

Tülay Durdu, die gemeinsame Landrats-Kandidatin von SPD, Bündnis 90/die Grünen und die Linken war ebenfalls Gast der Versammlung und stellte sich der Bergneustädter SPD vor. Anhaltender Applaus nach einer kurzen Diskussionsrunde erntete Tülay Durdu von den Mitgliedern.

Außerdem nominierten die Anwesenden ihre Kreistagskandidaten für die Kreisdelegiertenkonferenz der oberbergischen SPD am 6. Juni 2020 in Waldbröl. Für den Kreistagswahlbezirk I wurde Friedhelm Julius Beucher und für den Bezirk 2 Detlef Kämmerer nominiert. Alle Empfehlungen erfolgten einstimmig.

Quelle: SPD OV BERGNEUSTADT

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in GM-Windhagen und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Themen
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!