Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Bergneustadt NachrichtenBlaulichtreport Oberberg

Scheibe eines Kiosks eingeschlagen um an Tabakkrümel zu kommen

ARKM.marketing

Bergneustadt Um an ein paar Krümel Tabak zu kommen, hat ein Unbekannter in der Nacht zu Dienstag (24./25.08.2020) die Scheibe eines Kiosks an der Kölner Straße eingeschlagen. In der Schaufensterauslage des Geschäfts waren zu Dekorationszwecken verschiedene geöffnete Tabakdosen ausgestellt. Um daran zu kommen, schlug der Unbekannte ein etwa faustgroßes Loch in die Scheibe. So konnte er in eine der Dosen greifen und ein wenig des Tabaks stehlen. Aufgrund vorgefundener Blutspuren verletzte sich der Täter dabei offenbar. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat Gummersbach unter der Rufnummer 02261 81990 entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Anna-Katharina Reiß
Anna-Katharina Reiß
Anna-Katharina Reiß ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.
ARKM.marketing
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"