Bergneustadt – Windig war es auf jeden Fall auf dem Dümpel. Dem Drachen-Familienfest, am Sonntag den 04.11.2018, stand nichts im Wege. Auch wenn das Wetter hätte etwas freundlicher sein können, besuchten doch einige Familien das alljährliche Drachenfest auf dem Dümpel. Grau aber trocken zeigte sich der Herbstsonntag. Wie gut das da die vielen bunten Drachen den Himmel ein wenig freundlicher machten. Sogar der Esel aus dem Disney Film “Shrek” eroberte als Highlight den Himmel. Ein paar Geister-Drachen und Ungeheuer konnten wohl nach Halloween nicht mehr eingefangen werden und schwebten schön schaurig über den Köpfen der Besucher.

Schaurig geht es am Himmel, auf dem diesjährigen Drachenfest, auf dem Dümpel zu.

Auch Ungeheuer machten den Himmel unsicher.

Der Esel aus dem Film „Shrek“ war eines der Highlights auf dem Drachenfest

Für das leibliche Wohl sorgte der Luftsport-Club Dümpel e.V. wieder bestens. Von der herzhaften Bratwurst im Brötchen bis hin zu Kaffee und Kuchen fehlte an diesem Sonntag wohl nichts. Auch einige der Flugzeuge durften wieder ausgiebig bestaunt werden. Ein Spaß für Groß und Klein, Jung und Alt. An diesem Tag starteten mal ausnahmsweise keine Flugzeuge auf der Start- und Landebahn des Dümpels. Das einzige was an diesem kalten Herbsttag in die Luft ging waren die vielen schönen Drachen. Egal ob groß oder klein, die Vielfalt der Drachen war mal wieder unglaublich. Da hing der Himmel mal nicht voller Geigen sondern voller Drachen.

Nicht nur Ungeheuer und Skelette trieben ihr Unwesen, auch Piraten fehlten an diesem Sonntag nicht.

Auch die Kleinsten gingen beim Drachenfest nicht leer aus. Mini-Drachen für die Minis.

Viele Familien besuchten das vom Luftsport-Club Dümpel organisierte Fest

Eine bunte Drachen-Vielfalt bereicherte den Herbsthimmel über dem Dümpel

Autor und Bilder: Alexandra Rüsche

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Oberberg-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@oberberg-nachrichten.de

ON - Oberberg-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest
Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere