VeranstaltungenWiehl Nachrichten

BWO lädt zum Tag der offenen Tür

WiehlDie BWO feiert ihr 50. Jubiläum mit einem Tag der offenen Tür am Samstag, 3. September – Die Besucher erwartet am Standort Faulmert ein buntes Programm für jedes Alter.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Die BWO wird 50 Jahre alt und das möchte die oberbergische Werkstatt für Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung mit einem großen Tag der offenen Tür am Samstag, 3. September, von 11 bis 17 Uhr feiern. Eingeladen sind alle Interessierten an den ältesten Standort der BWO, die am Standort in Faulmert (Faulmerter Str. 21, Wiehl-Faulmert). Nach einem offiziellen Festakt mit Grußworten, Musik und tänzerischen Darbietungen erwartet die Gäste ein buntes Programm für jedes Alter. Die Angebote reichen von einer Werkstattrallye über Ponyreiten bis hin zu einer Disco sowie Comedy und Jonglage mit „Kleinkunst Micha“. Das Leben und Arbeiten in der BWO wird dargestellt, Mitarbeiter stehen bei Fragen bereit und auch die Menschen mit Handicap, die in der BWO beschäftigt sind, steuern viele Aktionen zum Programm bei. Als Hauptpreise bei einer Verlosung locken eine Heißluftballonfahrt, ein Rundflug und ein Raummeter Holz. Ein buntes Bühnenprogramm sowie süße und herzhafte Speisen runden das Angebot ab.

Parkhinweis: Das Parken vor Ort ist nur für Rollstuhlfahrer möglich. Alle anderen Gäste nutzen die Parkplätze der Firmen Kind & Co. (Bielsteiner Str. 124, Wiehl) und Kampf Schneid- und Wickeltechnik GmbH & Co. KG (Mühlener Str. 36, Wiehl), ab hier verkehren Pendelbusse zur BWO Faulmert.

Quelle: BWO Behinderten Werkstätten Oberberg GmbH

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt. Sie ist per Mail [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"