Blaulichtreport OberbergRadevormwald Nachrichten

Schaufensterscheibe eingeschlagen

Oberbergischer Kreis (ots) – Zeugen beobachteten einen männliche Person, die am Samstag, um 16:45 Uhr die Schaufensterscheibe eines Blumengeschäftes in der Kaiserstraße einschlug.

Die eingesetzten Beamten trafen in der Nähe einen 25-jährigen Radevormwalder an, der die Tat einräumte. Der betrunkene Tatverdächtige, das Alkotestgerät zeigte 1,48 Promille an, erhielt einen Platzverweis.

Zudem leiteten die Beamten ein Strafverfahren ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"