Aktuelles aus den OrtenKommunenLeserbeiträgeReichshof Nachrichten

Lebensraum Hangmoor im Patenforst erhalten – 21 Waldläufer im Einsatz

Reichshof – Pflegebedarf bestand in einem großen Hangmoor im Patenforst der Windfuser Naturschützer. Die Überwucherung des geschützten Wollgrases gefährdete die in unserer Region so selten gewordene Pflanzenart. Dieses Moor bietet aber auch weiteren  Tier- und Pflanzenarten ihren Lebensraum. So sind der Grasfrosch und der Sonnentau hier beheimatet.

Hangmoor 2 klein
Arbeiten im großen Hangmoor – Fotos: DWJ Windfus

Horstleiterin Barbara Schneider und Patenförster Thomas Weber freuten sich über die große Anzahl von Kindern und Jugendlichen, die sich zum erneuten Arbeitseinsatz eingefunden hatten. Mit Astscheren, Sägen und Äxten ausgerüstet ging es Sträuchern und Bäumen an den Kragen. Mehrere Stunden verbrachten die Waldläufer in diesem so wertvollen Moor um anschließend den von Günter und Marlies Allmann vom Restaurant Ballebäuschen gespendeten Imbiss zu genießen.

Um den schnellen Abfluss des Wassers in Teilbereichen zu mindern, sind im Frühjahr des kommenden Jahres leichte Erdarbeiten vorgesehen.

Hangmoor 3 klein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"