Aktuelles aus den OrtenEngelskirchen NachrichtenKommunen

Kunstausstellung im Foyer des Rathauses Engelskirchen

Engelskirchen – Eine Gemeinschaftsausstellung mit Arbeiten der im Oberbergischen lebenden Künstler Tatjana Himitsch und Peter Leins findet in Engelskirchen statt.

Tatjana Himitsch, Nümbrecht
Geboren in Pjatigorsk, Russland, Studium an der Industriekunstschule-Wasnezow, Abramzewo mit Abschluss als Diplom Skulptorin. Studium an der Textilakademie in Moskau mit Abschluss als Diplom Textildesignerin. Arbeitete danach als Kunstpädagogin und freischaffende Künstlerin. Lebt seit dem Jahr 2000 in Deutschland. Eigenes Atelier
und Tätigkeit als Textilkünstlerin und Malerin für die Firma “Mahi Degenring – Couture.”. Seit 2011 hier als freischaffende
Künstlerin tätig.

Peter Leins
ist in Stuttgart geboren und dort als ein „waschechter Schwabe“ aufgewachsen. Bereits in jungen Jahren wurde er hier
von Künstlern aus der Familie und Bekannten an das Zeichnen und Malen herangeführt. Die Malerei hat Ihn immer begleitet,
auch wenn es Zeiten gab, in denen er wenig gemalt hat. Peter Leins malt heute viel und gerne. Die Techniken und Materialien
wechselt er immer aufs neue, und seine Motive sind sehr vielfältig. Seit dem Jahr 2000 lebt er mit seiner Familie in der Gemeinde
Engelskirchen, zuerst in Loope und nun in Ründeroth.

Quelle: Gemeinde Engelskirchen
Quelle: Gemeinde Engelskirchen

Zur Vernissage am Sonntag, 28. September 2014, 16:00 Uhr sind alle Kunstinteressierten hiermit schon herzlich eingeladen.

Die Ausstellung ist danach dann bis zum 18. Oktober während der Öffnungszeiten des Bürgerbüros zu besichtigen:

Montag – Donnerstag 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag 8.00 Uhr bis 12.30 Uhr
Samstag 10.00 Uhr bis 12.30 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"