Aktuelles aus den OrtenBergneustadt NachrichtenKommunen

Die Orte Wiedenest und Pernze mitgestalten

Bergneustadt – „Gutes stärken, Missstände beseitigen und Entwicklungen gestalten“ lautet das Motto des 2. Stadtteilgespräches Wiedenest/Pernze. Dazu sind alle Bürger am Mittwoch, den 29.10.2014, von 19:30 bis ca. 21:00 Uhr, in das katholische Pfarrheim St. Maria Königin in Wiedenest eingeladen.

In den letzten Wochen konnten die Bürger Themenvorschläge machen, die zur Zeit gesichtet werden. Themen die im Vorfeld auf der Agenda standen sind der geplante Alleenradweg oder die Aufstellung eines öffentlich zugänglichen Defibrillators.

Quelle: Stadteilnetzwerk Wiedenest/Pernze

Außerdem werden die beim letzten Stadtteilgespräch gegründeten Projektgruppen von ihrer Arbeit berichten. Unter anderem gibt es konkrete Vorschläge und Initiativen zur Spielplatzgestaltung, Informationen zur Linie 301 und zur Verkehrsberuhigung im Ort und vor der Grundschule.

Die Idee zum Stadtteilgespräch entstand Anfang 2013 auf dem jährlichen Treffen der Kirchen, Vereine und der Grundschule des Oberen Dörspetales. Das Gespräch wird von einem 30köpfigen Stadtteilnetzwerk getragen, in dem sich Bürgerinnen und Bürger vernetzt haben, die das DRK Familienzentrum (Kindergarten), die Kirchen, die Politik, die Schule, die Wirtschaft und die Vereine repräsentieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"