Aktuelles aus den OrtenBergneustadt NachrichtenKommunenSport

Benedikt Duda gewinnt Silber

Bergneustadt/De Haan – Bei den Flanders Open im belgischen De Haan gewann Benedikt Duda in der U21-Klasse die Silbermedaille. Im Finale unterlag der junge Bergneustädter dem an Position Eins gesetzten Franzosen Stephane Ouaiche mit 3:4 Sätzen.

Quelle: TTC Schwalbe Bergneustadt 1946 e.V.
Quelle: TTC Schwalbe Bergneustadt 1946 e.V.

Benedikt Duda startete mühevoll in das Turnier. In den ersten beiden Runden musste Duda über den Kampf ins Spiel finden. Im Match gegen den Belgier Robin Devos in der dritten Runde war er endlich da, der Turniermodus. Nach einer Klasse-Vorstellung siegte das oberbergische Nachwuchstalent mit 4:2 gegen den Belgier Devos und zog ins Halbfinale ein. In dem spannenden und hochklassigen Halbfinal-Match gegen den Japaner Sambe Kohei setzte sich Duda im Entscheidungssatz mit 11:6 durch. Der Finalgegner Ouaiche sicherte sich den Finaleinzug durch einen 4:2-Sieg über seinen Landsmann Mehdi Bouloussa.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"