Aktuelles aus den OrtenKommunenSoziales und BildungVeranstaltungenWiehl Nachrichten

10. Benefiz-Konzert der Rock-Cover Band „Angel’s Share“

Wiehl – Am 25. Oktober ab 19.30 Uhr wird die Rock-Cover Band “ Angel’s Share“ im Oberbantenberger Hof in Wiehl-Oberbantenberg ihr mittlerweile zehntes Benefiz Konzert geben.

Nachdem in den Vorjahren die Erlöse oft an das Kinderhospiz Balthasar in Olpe, sowie Kinderheimen bzw. Kinderhäuser in Wiehl gegangen sind, wird das erspielte Geld dieses Jahr der „Kinder und Jugendhospiz Arbeit Aggertal “ gespendet werden.

Quelle: Heiko Gauditz
Quelle: Heiko Gauditz

Die Band empfindet das ehrenamtliche Engagement, gerade im Bereich der Jugendhospiz Arbeit, als immens wichtig und wird auch die nächsten Konzerte für die “ Kinder und Jugendhospiz Arbeit Aggertal “ einplanen, da diese Einrichtung quasi „direkt vor der Haustüre“ tätig wird und das erspielte Geld somit lokal gebunden bleibt.

Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei, aber “ Angel`s Share “ und die “ Kinder und Jugendhospiz Arbeit Aggertal“ werden sich immens freuen wenn die aufgestellten Spendenboxen am Ende des Konzertes gut gefüllt sind.

Alle Oberberger die auf „Old School Rock“ stehen sind herzlich eingeladen am Samstag den 25.10. ab 19.30 Uhr im Oberbantenberger Hof abzurocken und dabei gleichzeitig was Gutes zu tun. Die Band „Angel’s Share“ und die „Kinder und Jugendhospiz Arbeit“ freuen sich auf zahlreiche Besucher.

Ein Kommentar

  1. Ich möchte mich recht herzlich für die Veröffentlichung dieses Artikels bei Ihnen bedanken. Wir würden uns auch sehr freuen Sie am 25ten vor Ort begrüßen zu dürfen.

    Heiko Gauditz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"