Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreport OberbergLindlar Nachrichten

Frontal gegen einen Baum geprallt – Fahrer leicht verletzt

Lindlar – Mit leichten Verletzungen davon kam ein 51-jähriger Lindlarer, nachdem er am Dienstag (18. Februar) mit seinem Wagen frontal gegen einen Baum geprallt war. An seinem Auto entstand Totalschaden.

Der 51-Jährige fuhr morgens um 7:30 Uhr auf der regennassen L299 aus Lindlar kommend in Fahrtrichtung Bergisch Gladbach. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte dort frontal mit einem Baum. Der Fahrer zog sich bei der Kollision leichte Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte ihn zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. An seinem Fahrzeug, ein Toyota Avensis, entstand erheblicher Sachschaden. Der Toyota musste abgeschleppt werden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Sandra Dolas
Sandra Dolas
Sandra Dolas ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt. Sie ist per Mail [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"