Hückeswagen NachrichtenRegionales EngagementVeranstaltungen

Spende der Bergischen Wanderwoche 2022

Hospizverein Bergisches Land freut sich über 900 Euro

Hückeswagen – Die Bergische Wanderwoche in der Zeit vom 10.09. bis 25.09.2022 hat auch in diesem Jahr wieder viele Bürgerinnen und Bürger und Gäste zu Wanderungen in und um Hückeswagen eingeladen. Insgesamt haben 230 Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Schönheiten des Bergischen Landes zu Fuß erkundet – die Bergische Wanderwoche war damit in etwas gleich gut besucht wie im letzten Jahr.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Insgesamt konnten die Schloss-Stadt 75 Gäste aus nah und fern in Hückeswagen begrüßen – Besucher kamen aus den umliegenden Städten, aber auch aus Wiehl, Gummersbach, Bensberg, Wuppertal, Köln, Hannover, aus dem Märkischen Kreis und ein Gast hat sogar den Weg aus der Schweiz ins Bergische gefunden. Auch in diesem Jahr wurde von den Teilnehmern ein Teilnehmerbeitrag in Höhe von 3,- Euro erhoben, der von den ehrenamtlichen Wanderführern in guter Tradition für einen gemeinnützigen Zweck gespendet wurde, in diesem Jahr an den Christlichen Hospiz Verein Bergisches Land für den Bau des neuen Hospizes in Bergisch Born.

Herr Dr. Artur Wehmeier, 2. Vorsitzender des Christlichen Hospiz Vereins, war bei der Nachbesprechung zur Bergischen Wanderwoche dabei und freute sich, den symbolischen Gutschein über 900 € entgegenzunehmen. Zum Abschluss der Aktion Bergische Wanderwoche 2022 trafen sich die ehrenamtlichen Wanderführenden am Dienstag. 25.10. zum Austausch und um Ideen und Verbesserungsvorschläge für das kommende Jahr zu sammeln.

Heike Rösner vom Tourismusbüro der Schloss-Stadt Hückeswagen steht schon in den Startlöchern für 2023: „Sobald der Termin für die 9. Bergische Wanderwoche feststeht, gehen die Planungen der Wanderführenden los. Denn, wie sagt man so schön: Nach der Bergischen Wanderwoche ist vor der Bergischen Wanderwoche.“

Quelle: Schloss-Stadt Hückeswagen

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt. Sie ist per Mail [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"