Hückeswagen NachrichtenPolitik in Oberberg

Antrag auf Kinderzuschlag nun auch online verfügbar

Hückeswagen – „Die Familienkasse hat aktuell darauf hingewiesen, dass Kinderzuschlag nun auch über das Internet beantragt werden kann“, so Alexander Stehl Fachbereichsleiter für Bildung und Soziales der Schloss-Stadt Hückeswagen. Daher ist jetzt auch ein Link auf das neue Online-Angebot der Familienkasse bei dem Punkt „Behördenwegweiser“ auf die städtische Homepage aufgenommen worden.

Dort findet man neben der Post- und E- Mail-Adresse der Familienkasse in Bergisch-Gladbach nun den Link auf die elektronischen Beantragungswege für Kinderzuschlag.

Beim Kinderzuschlag (kurz KiZ genannt) handelt es sich um zusätzliche Leistungen neben dem Kindergeld. Der Zuschlag beträgt maximal 185,00 € pro Kind. Er richtet sich an Familien mit Erwerbseinkommen, die keine ergänzende Hilfe vom Jobcenter bekommen.

Wer genau Anspruch auf Kinderzuschlag hat, welche Unterlagen für den Antrag zu übersenden sind, erklären Online-Videos der Familienkasse. Der sogenannte „Kiz-Lotse“ hilft Interessierten auf der Website der Arbeitsagentur weiter.

Es ist sogar möglich, per Video-Chat mit der Familienkasse im Rahmen einer Einzelberatung Fragen zum Kinderzuschlag zu klären.

Im Bürgerbüro der Schloss-Stadt Hückeswagen sind auch weiterhin die Antragsformulare für Kindergeld und KiZ in Papierform erhältlich – allerdings erst, sobald das Bürgerbüro wieder für den Publikumsverkehr geöffnet ist.

Daher bietet sich derzeit die Online-Beratung an. Weitere Informationen rund um das Thema Kinderzuschlag – auch z.B. per Online-Video sind über das zuständige Bundesministerium erhältlich.

Quelle: Schloss-Stadt Hückeswagen

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt. Sie ist per Mail [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"