Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergGummersbach NachrichtenKommunen

Gummersbach: Raub in Videothek

Gummersbach (ots) – Mit einem Messer bedrohte ein Räuber am Montagabend (21.9.) eine 29-jährige Angestellte einer Videothek in Gummersbach-Niederseßmar.

Die Angestellte wollte um 22:30 Uhr mit den Tageseinnahmen die Videothek verlassen. Beim Schließen der Türen stellte sich ihr ein unbekannter Mann in den Weg, bedrohte sie mit einem Messer. Er forderte Geld, griff in ihre Handtasche und entnahm die Tageseinnahmen. Anschließend flüchtete er in unbekannte Richtung. Die 29-Jährige blieb unverletzt.

Personenbeschreibung: schwarz gekleidet, schwarze Handschuhe, schwarze Mütze.

Hinweise zu verdächtigen Personen, Kennzeichen oder Fahrzeugen bitte an das Kriminalkommissariat in Gummersbach unter 02261 81990.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"