Gummersbach NachrichtenKommunenSoziales und BildungVeranstaltungen

Gummersbach: Fantasy, Lyrik & Thriller an einem Abend

Gummersbach – Am 28.04.2016 um 19:30 Uhr findet eine Lesung in der Mayerschen Buchhandlung in Gummersbach statt.

Ein Literaturkreis stellt sich vor

Gummersbacherin Carolin Kippels ist zum 3.Mal vertreten. Diesmal stellt sie Ihren eigenen Roman „Gegen das Zwielicht“ vor, welchen sie auf der Leipziger Buchmesse am Stand von Ullstein Forever vertreten darf. „Ich werde dort Bilder mit Fans machen, Lesezeichen und Sammelkarten signieren. Für mich ist das ein großer Schritt und ich freue mich darauf“, so Kippels.

Quelle: Mayersche
vlnr: Ute Christoph, Monika-Andreea Hondru, Carolin Kippels – Quelle: Mayersche

Besonderes Highlight in diesem Jahr

Kippels wird von Freunden aus einem neu gegründeten Gummersbacher Literaturkreis begleitet. Zum einen wird Autorin Monika-Andreea Hondru, Gründerin des Literaturkreises in Gummersbach, ihr Buch „Die Stille meiner Seele spricht“ und Autorin Ute Christoph ihr Buch „Unter schweren Schatten“ vorstellen. Lasst euch von den völlig unterschiedlichen Texten der begabten Autorinnen überraschen.

Infos über die Autorinnen

  • Carolin Kippels wurde 1995 in Gummersbach geboren. Mit 18 Jahren veröffentlichte sie ihren ersten Thriller selbst unter Eigenregie.
  • Monika-Andreea Hondru begann ihr literarisches Schreiben autodidaktisch mit 12 Jahren, anfangs nur mit Lyrik in ihrer Muttersprache Rumänisch. Seit 2008 schreibt sie fast nur in deutscher Sprache. 2015 gründete sie den Literaturkreis in Gummersbach.
  • Ute Christoph möchte mit ihrem Thriller den Leser von der ersten bis zur letzten Seite spannend unterhalten, überraschen und emotional berühren.

Die Veranstaltung

Wann: 28.04.2016 um 19:30 Uhr
Wo: Mayersche Buchhandlung, Kaiserstraße 20 in Gummersbach
Eintritt: 5 Euro/Person

Text: AH

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]de - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.

2 Kommentare

  1. Hallo Ann-Christin Haselbach,

    Mein Name ist Monika-Andreea Hondru und ich habe erst jetzt ihren Artikel über mich gelesen.
    Sie sollen den Artikel ein wenig ändern. Ich habe den Literaturkreis in Oktober 2015 in Gummersbach gegründet. Aus dem Artikel sehe ich dass die Carolin Kippels im Vordergrund steht als hätte sie den Literaturkreis gegründet. Sie ist einer von meinen Mitgliedern im Literaturkreis Gummersbach.
    Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"