Engelskirchen NachrichtenKommunenSoziales und Bildung

Flüchtlingsaufnahme: Kreis lädt Engelskirchener zur Infoveranstaltung ein

Die Infoveranstaltung für Anwohner in Engelskirchen-Ründeroth findet statt am Donnerstag, um 19:00 Uhr in der Aula des Schulzentrums Walbach

Engelskirchen – Die Infoveranstaltung für Anwohner in Engelskirchen-Ründeroth findet am Donnerstag, 01. Oktober 2015, um 19:00 Uhr in der Aula des Schulzentrums Walbach, Walbach 1, 51766 Engelskirchen statt. Die Bezirksregierung Köln hat den Oberbergischen Kreis im Rahmen der Amtshilfe gebeten, eine Erstaufnahmeeinrichung herzurichten. Gemeinsam mit der Gemeinde Engelskirchen hat der Oberbergische Kreis die ehemalige Paul-Gerhardt-Grundschule in Ründeroth hergerichtet.

Am kommenden Donnerstag, 01. Oktober, um 19:00 Uhr wird eine Informationsveranstaltung für die Anwohner in der Aula des Schulzentrums Walbach stattfinden. Daran werden unter anderem der Sozialdezernent des Oberbergischen Kreises, Dr. Jorg Nürmberger; der Bürgermeister der Gemeinde Engelskirchen, Dr. Gero Karthaus und ein Vertreter der Kreispolizeibehörde teilnehmen. Informationen zur Flüchtlingshilfe erhalten Sie auf www.obk.de.

Betten für die Erstaufnahmeeinrichtung in Engelskirchen-Ründeroth (Foto: OBK).
Betten für die Erstaufnahmeeinrichtung in Engelskirchen-Ründeroth (Foto: OBK).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"