Aktuelles aus den OrtenBergneustadt NachrichtenBlaulichtreport Oberberg

Arbeitsunfall mit tödlichem Ausgang

Bergneustadt – Tödliche Verletzungen hat am Mittwoch (13. Mai 2020) ein 54-jähriger Gummersbacher bei einem Arbeitsunfall in einer Bergneustädter Firma erlitten.

Nach ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei und des hinzugezogenen Amtes für Arbeitsschutz war der Mann am frühen Nachmittag von einem Maschinenteil eines Schweißrobotors getroffen worden. Dabei erlitt er so schwere Verletzungen, dass Rettungskräfte ihm nicht mehr helfen konnten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Sandra Dolas
Sandra Dolas
Sandra Dolas ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt. Sie ist per Mail [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"