Veranstaltungen

Ein historisches Highlight der Region kehrt zurück

Christophorus-Fahrt lockt die Rennsportbegeisterten und Oldtimerfans ins Bröltal

Ruppichteroth – Am 19./20. Mai 2012 ist es wieder soweit. Die „Historische Rheinische Christophorus-Fahrt kehrt zurück ins Böltal.
Seit fast 3 Jahren trifft sich ein kleiner Freundeskreis, inspiriert von dem Schönenberger Urgestein Günter Schmitz regelmäßig um das Grundkonzept der „Historischen Rheinischen Christophorus-Fahrt zu entwickeln.
Anfang der 50er Jahre wurde in Schönenberg der Motorsportclub Schönenberg gegründet. Damals wurde mit Schaufel und Spitzhacke ein Geländekurs von Ehrenamtlichen erbaut der schon nach kurzer Zeit weit über die Ortsgrenzen hinaus großes Ansehen genoss. Rennen, Geschicklichkeitsfahrten und Fahrzeugsegnungen waren damals die Attraktionen, die 10.000 Besucher ins Bröltal lockten.
Am 19. Und 20.Mai.2012 soll nun die erfolgreiche Tradition wiederbelebt werden. Als „touristische Oldtimer-Ausfahrt“ mit Christophorus-Segnung, Gleichmäßigkeitsprüfungen und einem kulturellen Rahmenprogramm wird dieses historische Highlight eine Neuauflage erleben.
Unterstützt wird das Projekt durch den MSF Winterscheid e.V. im ADAC, dem Touristikverein Bergischer Rhein-Sieg-Kreis, dem Böltaler Sportclub 03, dem Bürgerverein Schönenberg und zahlreichen ehrenamtlichen Helfern und Förderern.
Die Ausfahrt mit Autosegnung startet am 19.Mai 2012, am Vormittag von Schönenberg aus. Sie führt durch das Bröltal und das touristisch attraktive Umland. Nach Ankunft der Teilnehmer, den verschiedenen Abnahmen, der mit vielen Überraschungen gespickten Ausfahrt und der Autosegnung krönt den ersten Tag eine „Drivers Night“ der besonderen Art. Im Hauch der 50er Jahre verführen Eurotoque-Sterne-Maitre Uwe Steiniger und Grillweltmeister Andreas Huberti die Gäste.
Zum Ausklang erwartet die Besucher ein „Special Highlight“ mit den Nümbrechter Ballonfahrern. Begleitet wird der Tag mit Live-Musik auf der großen Festbühne und einem bunten Treiben im ganzen Ort Schönenberg, der sich in eine Oldtimer-Meile verwandelt.
Am Sonntag, den 20.Mai 2012 geht es mit folgendem Programm weiter:
Concours d´Elegance (Schönheitswettbewerb für Fahrzeuge)
Ausstellung historischer Rennmotorräder
Supersportwagen aus 125 Jahren Automobilhistorie
historische Feuerwehrfahrzeuge
Oldtimer-Traktortreffen
Markenclubtreffen
Historische Bilderausstellung „Motorsport in Schönenberg“ im Rathaus
Siegerehrung
Verleihung des Ehrenpreises des Bundesministers des Innern
Gedenkmedaille Rheinische Christophorus-Fahrt Schönenberg
Attraktives Rahmenprogramm und viele Highlights für Groß und Klein
Als Schirmherr für die Veranstaltung konnte der Ehrenpräsident des ADAC, Otto Flimm gewonnen werden, der bereits in den 50er Jahren in Schönenberg als Motocross-Teilnehmer mitgefahren ist und dort den 1. Preis gewann. Ebenso ist der mehrfache Seitenwagen-Weltmeister und Vizepräsident der FIM-Sicherheits-Kommission Max Deubel mit von der Partie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"