Veranstaltungen

Bands gesucht: klangräume lindlar 2014

Lindlar – Nach den großen Erfolgen der „Kneipen-Nacht“ in den vergangenen vier Jahren wird es natürlich auch in 2014 bei den klangräumen lindlar, die am Wochenende vom 26. bis zum 27.9.2014 stattfinden, wieder ein vielseitiges Hörerlebnis am Freitagabend in der Lindlarer Gastronomie geben. Darüber hinaus wird bei den diesjährigen klangräumen wieder ein großes Konzert am Samstagabend den Konterpart bilden. Dieses werden die vier großen Musikvereine aus Lindlar gestalten. In Kürze wird im Internet unter „www.klangraeume-lindlar.de“ über den genauen Ablauf und das Programm des musikalischen Wochenendes in Lindlar informiert.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Fotos: Förderverein für Musik in Lindlar e.V.
Fotos: Förderverein für Musik in Lindlar e.V.

Im Mittelpunkt der „Kneipen-Nacht“ soll dabei erneut die musikalische Vielfalt stehen. Der Vorstand des Fördervereins für Musik in Lindlar e.V. freut sich demnach wieder auf alle Bands, die Lust haben sich am Freitag, den 26.9.2014 in den Lindlarer Lokalen zu präsentieren: „Ob routinierte Profis oder versierte Nachwuchsbands. Ob eigene Pop- und Rocksongs oder beliebte Coverversionen. Wir möchten nach wie vor Musikern und Bands aus Lindlar, dem Oberbergischen Kreis oder Umgebung wieder eine Bühne geben, auf der man ganz nah an den Zuhörern ist und den ein oder anderen neuen Fan gewinnen kann. Wir möchten mit euch wieder Musik zum ,Entdecken‘ und live ,Erleben‘ bieten.“

Bewerben können sich alle Bands – auch gerne die des Vorjahres –, die ein ausreichendes Repertoire haben, denn es gibt erneut die Möglichkeit, auch mehrere Bands pro Lokal spielen zu lassen. Die Bewerbung mit Kontaktdaten (Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse) und kleiner Hörprobe (Link zur Website geht natürlich auch) kann bis zum 25.4.2014 an [email protected] gesendet werden.

Klangraeume2

Veröffentlicht von:

ARKM-Zentralredaktion
Die Zentral-Redaktion erreichen per Mail [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"