Verschiedenes

Wenn man schnell einen Kredit benötigt

Das Leben kann voller Überraschungen stecken. Gut ist das natürlich, wenn es sich um angenehme Überraschungen handelt. Allerdings ist es doch eher so, dass man um die negativen Überraschungen nicht drum herumkommt. Irgendwann im Leben trifft es nahezu jeden einmal, dass er überlegen muss, wie er mit einer bestimmten Situation am besten umgeht. Das wird meist zu einer besonderen Herausforderung, wenn es sich um „finanzielle Engpässe“ handelt. Diese zwei Worte tauchen in der Regel immer dann auf, wenn man es überhaupt nicht gebrauchen kann. Entweder hat man diese Aussage schon einmal selbst getätigt oder man hat sie zumindest aus seinem direkten Umfeld zu hören bekommen.

In so eine wirklich nicht beneidenswerte Lage kann man leider schnell geraten. Gerade aktuell in diesen Zeiten, in welcher eine allgemein angespannte Wirtschaftslage spürbar ist, machen sich eine Vielzahl von Menschen große Sorgen wegen der Situation am Arbeitsmarkt. Einkommens-Einbußen können schnell ein großes Problem werden. Oft sind es aber auch einfach nur unerwartete Ereignisse, die manchmal ungünstig zusammenkommen und Bedürfnisse, die kurzfristig aufkommen.

Konkrete Beispiele und, was in mancher Situation eine Hilfe sein kann

Der Alltag bietet so einige Beispiele dafür, warum das Geld knapp werden kann. Da ist zum Beispiel die geplante und auch schon bezahle Urlaubsreise, die man mit dem eigenen Auto antreten möchte. Ärgerlich nur, wenn kurz zuvor das Fahrzeug kaputtgeht und zusätzlich eine teure Autoreparatur nötig wird. Diese und ähnliche Situationen kennen wohl die meisten. Da wird schnell und dringend eine eher überschaubare Menge an Geld benötigt, aber das eigene Konto gibt diese Ausgabe leider nicht mehr her. Neben der erwähnten und unvorhergesehenen Autoreparatur handelt es sich auch sehr häufig um einen Schaden an der Immobilie, der sofort behoben werden muss. Oder man möchte unbedingt ein besonders günstiges Angebot wahrnehmen können, welches nur zeitlich begrenzt zur Verfügung steht. Kaum aufzuschieben ist der Kauf eines wichtigen Haushaltsgeräts, wie zum Beispiel die Waschmaschine oder der Kühlschrank, wenn das alte Gerät seinen Geist aufgegeben haben.

In solchen oder ähnlichen Situationen können dann Kredite mit einer schnellen Auszahlung eine gute Lösung für solche Problems sein. Schnell- oder auch Expresskredite sind exakt für diese Fälle eine Möglichkeit, wo es um die schnelle und unkonventionelle Finanzlösung geht. Diese Kredite sind für den schnellen Bedarf an Liquidität in einer Zeit der finanziellen Notsituation gedacht, ohne dabei zu viel Aufwand nötig werden zu lassen. Da solche Kredite in vielen Fällen eine Summe von 5000 Euro nicht übersteigen und oft auch nur in einer Höhe von ein paar 100 Euro aufgenommen werden, funktioniert nicht nur die Beantragung und Auszahlung besonders schnell (sofort), sondern auch die Rückzahlung ist meist in nur einer, manchmal auch in zwei oder drei monatlichen Raten erledigt. Das bedeutet, dass man auch wieder sehr schnell schuldenfrei sein kann. In der Regel ist so ein Expresskredit auch um einiges günstiger, als, wenn man den Dispo in Anspruch nehmen würde.

Wer also trotz akuten Geldmangels eine wichtige Ausgabe tätigen muss oder unbedingt eine bestimme Sache haben möchte, der kann versuchen, sich bei jemanden privat das Geld zu leihen oder eben doch den schnellen Kredit in Anspruch zu nehmen.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"