Verschiedenes

Günstig am Kölner Flughafen parken  

Fluggäste, die ab Köln-Bonn in den Urlaub fliegen, reisen in der Regel mit dem eigenen Fahrzeug an. Damit diese nicht direkt vor dem Reiseantritt viel Geld für einen Parkplatz bezahlen, möchten wir in diesem Beitrag verraten, welche Möglichkeiten es gibt, um günstig am Kölner Flughafen zu parken.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Großer Betrieb am Kölner Flughafen ist Normalität

Der Kölner Flughafen gehört zu den größten Flughäfen innerhalb Europas, weshalb dort zu jeder Tages- und Nachtzeit ein großer Betrieb herrscht. Allein das Rewe Family Event lockte 2016 über 38 000 Besucher an den Flughafen Köln-Bonn. Aus diesem Grund sind Parkplätze dort häufig schwer zu finden, zumal sich in dem Flughafenterminal etliche Geschäfte, Bars und Restaurants befinden und auch die Aussichtsplattform ist durchaus einen Blick wert, wodurch der Flughafen auch für Personen, die nicht in den Urlaub fliegen, einen Blick wert ist.

Wahl zwischen verschiedenen Anbietern und Services

Bei der Suche nach alternativen Parkplatzangeboten am Kölner Flughafen können Reisende sich zwischen unterschiedlichen Anbietern und Services entscheiden. Unter anderem können die Reisenden dabei zwischen einem Parkplatz mit Shuttleservice oder einem Valetservice wählen, je nachdem, wie viel Zeit diesen am Tag der Abreise zur Verfügung steht. Denn auch am Flughafen Köln-Bonn sind die Zustände aktuell mitunter ziemlich chaotisch.

Parken mit Shuttleservice

In Köln parken am Flughafen und im Anschluss daran mit einem Shuttlebus bis vor das Terminal. Diesen Service bieten die meisten Anbieter alternativer Parkplätze an, zumindest, sofern das Terminal nicht innerhalb weniger Minuten zu Fuß erreicht werden kann.

In diesem Fall fährt man mit dem Auto bis auf den Parkplatz des gewählten Anbieters und stellt dieses dort ab. Im Anschluss daran begibt man sich entweder zu einer Haltestelle, wo der Shuttlebus des Anbieters regelmäßig verkehrt, oder kontaktiert diesen telefonisch, sobald man das eigene Fahrzeug geparkt hat.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Mit dem Shuttleservice des Anbieters geht es anschließend direkt bis vor das Abflugterminal, wo man lediglich noch einchecken muss, um anschließend in den wohlverdienten Urlaub aufzubrechen.

Das ist deutlich günstiger als ein Parkplatz in dem Parkhaus des Kölner Flughafens und man spart sich zudem den Fußweg von dem Parkhaus bis zu dem Terminal.

Ein Parkplatz mit Valetservice verspricht hohen Komfort

Ein Valetservice verspricht Reisenden einen hohen Komfort, da diese mit dem eigenen Fahrzeug direkt bis vor das Abflugterminal fahren und das Auto inklusive der Schlüssel dort an einen Mitarbeiter des Parkplatz-Betreibers übergeben.

Dieser fährt mit dem Auto in der Folge auf den Parkplatz des Betreibers, wo das eigene Fahrzeug bis zu der Rückkehr sicher abgestellt wird.

Nachdem man am Tag der Rückreise sein Gepäck in Empfang genommen hat, begibt man sich damit zu dem Ausgang des Ankunftsterminals, wo einem das eigene Fahrzeug durch einen Mitarbeiter des Anbieters übergeben wird.

So braucht man nur noch das eigene Gepäck zu verladen und kann anschließend die Heimreise in dem eignen Auto antreten.

Die Vorteile alternativer Parkplätze

Die Kostenersparnis gehört zu den größten Vorteilen bei der Entscheidung für einen alternativen Parkplatz-Betreiber. Denn die Angebote der alternativen Anbieter sind deutlich günstiger als die Kosten für einen Parkplatz in dem Flughafenparkhaus direkt neben dem Terminal. Aus diesem Grund sollte man sich selbst im Vorfeld einer Wochenendreise mit den Tarifen dar alternativen Anbieter auseinandersetzen und kann auf diese Weise im besten Fall eine Menge sparen.

Darüber hinaus tun die Betreiber der alternativen Angebote alles dafür, damit die Reisenden zufrieden in den Urlaub starten können. Das beginnt bereits beim Ein- und Ausladen der Gepäckstücke, die bei optional gebuchtem Gepäcktransport sogar bis in das Terminal gebracht werden und einige Betreiber bieten während der Abwesenheit sogar eine optionale Fahrzeugpflege an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"