VereineVerschiedenes

Dabei sein und helfen – Sponsor eines 4-beinigen Läufers werden!

Der Verein Ausrangiert und Abgeschoben e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht ausrangierten Zuchthündinnen, die jahrelang für den deutschen Billigwelpenmarkt missbraucht wurden und in Massen Welpen produzieren mussten, ein neues Leben in Freiheit zu schenken. Die Hunde die den Weg zu uns finden, werden in privaten Pflegefamilien untergebracht und in ihrer Pflegezeit in kleinen Schritten auf ein Familienleben vorbereitet. Sie brauchen in der Regel dringend eine tierärztliche Versorgung.

Quellenangabe: Ausrangiert und Abgeschoben e.V.
Quellenangabe: Ausrangiert und Abgeschoben e.V.

Entzündete Ohren, schlechte Zähne sind da oft nur Kleinigkeiten. Dazu versuchen wir jede Hündin und jeden Rüden über den Verein kastrieren zu lassen, denn nur so können wir unser Versprechen an die Hunde einhalten, NIE wieder Welpen bekommen zu müssen. Und um diese medizinische Versorgung gewährleisten zu können, sind wir natürlich auf viele Menschen angewiesen, die uns mit Spenden finanziell unterstützen. Uns so haben wir unseren Sponsorenlauf ins Leben gerufen.

Was wir vorhaben: Es gibt eine Sache die Hunde und ihre zweibeinigen Freunde besonders gut können: Laufen! Und somit war die Idee des Sponsorenlaufes geboren! An unterschiedlichen Punkten in ganz Deutschland bilden sich Gruppen, die dann alle gemeinsam – zur gleichen Uhrzeit, die gleiche Kilometerzahl laufen. Wir haben dabei an eine Strecke von 15 Kilometern gedacht. Jeder Hund bekommt einen Sponsor, der mit jedem geschafften Kilometer durch einen vorher festgelegten Betrag belohnt wird!

Werden auch Sie Sponsor eines unserer 4-beinigen Läufers!

Die Anmeldung ist einfach! Ihre Kontaktperson ist Frau Bianca Meierarend (Team Ausrangiert und Abgeschoben e.V.) E-Mail an [email protected] schicken oder einfach anrufen unter: Telefon: 05265 – 954790

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"