Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Gummersbach NachrichtenMittelstandOberbergRatgeberVeranstaltungen

Wirtschaftsförderung bietet weitere Angebote für die berufliche Weiterentwicklung

ARKM.marketing

Die Wirtschaftsförderung des Oberbergischen Kreises reagiert mit neuen kostenlosen Angeboten „Wiedereinstiegsberatung“ und „Beratung zur beruflichen Entwicklung“ auf eine starke Nachfrage

Gummersbach – Neben dem Bewerbungscoaching, das zweimal im Jahr stattfindet, bietet die Wirtschaftsförderung des Oberbergischen Kreises zusätzliche Angebote für die berufliche Weiterentwicklung an. Frauen, die nach einer Familienphase wieder in das Berufsleben einsteigen möchten, können von der Wiedereinstiegsberatung profitieren. Frauen und Männern, die sich beruflich umorientieren wollen, wird die „Beratung zur beruflichen Entwicklung“ angeboten. Ebenfalls interessant sind die Angebote Bildungsprämie und Bildungsscheck, die einen finanziellen Zuschuss für die berufliche Weiterbildung bieten.

Die Termine für die Wiedereinstiegsberatung und die Beratung zur beruflichen Entwicklung (Einzelberatungen jeweils Donnerstags im Zeitraum von 8:30 bis 13:00 Uhr):

  • 18. Juni 2015
  • 16. Juli 2015
  • 20. August 2015
  • 17. September 2015
  • 22. Oktober 2015
  • 19. November 2015
  • 18. Dezember 2015

Das nächste Bewerbungscoaching wird angeboten am 03., 04. und 09. September 2015 von 8:30 bis 12:30 Uhr.

Die Seminare sind für die Teilnehmenden kostenfrei und finden jeweils statt in den Räumlichkeiten der Wirtschaftsförderung
Frau und Wirtschaft
Moltkestraße 34
51643 Gummersbach

Kontakt: Claudia Hebebrand-Mach (Telefon 02261/88-6887, E-Mail [email protected]).

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.wirtschaftsstandort.de.

In entspannter Atmosphäre findet das Bewerbungscoaching mit Beraterin Beate Fiedler (l.v.) statt (Foto: OBK).
In entspannter Atmosphäre findet das Bewerbungscoaching mit Beraterin Beate Fiedler (l.v.) statt (Foto: OBK).

Die Wirtschaftsförderung des Oberbergischen Kreises reagiert mit diesen Angeboten auf die starke Nachfrage. Der aktuelle dreitägige Workshop „Bewerbungscoaching für Frauen“ der Wirtschaftsförderung war innerhalb von 4 Tagen vollständig ausgebucht. Bereits im Vorjahr hatte die Wirtschaftsförderung einen zusätzlichen Workshop angeboten, um dem hohen Bedarf nachkommen zu können. Die Teilnehmerinnen haben wertvolle Tipps und Unterstützung bei der Erstellung ihrer Bewerbungsunterlagen erhalten. Mitgebrachte Unterlagen wurden von der Beraterin Beate Fiedler „auf Herz und Nieren“ geprüft und bei Bedarf entsprechend überarbeitet. Weitere Schwerpunktthemen waren die effektive Suche nach freien Arbeitsstellen. Es gab Tipps wie bei Arbeitgebern telefonisch nach freien Stellen angefragt werden kann, außerdem das fachgemäße Lesen einer Stellenanzeige. Beim Bewerbungscoaching haben die Teilnehmenden darüber hinaus erfahren, was bei einer Initiativbewerbung zu beachten ist.

ARKM.marketing
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"