Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenMittelstandOberbergRadevormwaldRatgeberVerschiedenes

Radevormwald: Deckensanierung und Kreisverkehr in Radevormwald

Radevormwald – Ab kommenden Montag 11.7.2016 beginnt eine größere Baumaßnahme im Osten von Radevormwald. Bis zum Ende des Jahres soll die Fahrbahn zwischen Wasserturmstraße und Grüne saniert und am Abzweig der B 483 ein Kreisverkehr hergestellt werden. Zunächst werden nur vorbereitende Arbeiten durchgeführt, die kaum Verkehrsbehinderungen mit sich bringen.

(ANZEIGE - ARKM.marketing)

Ab Montag 18.7.2016 beginnt dann die Deckensanierung, die in 2 Abschnitten unter Vollsperrung durchgeführt wird: Zunächst zwischen Schell-Tankstelle und Kreisverkehr Rädereichen und danach zwischen den Kreisverkehren Rädereichen und Röntgenstraße. Die Umleitung erfolgt über Wellringrade. Bei planmäßigem Verlauf sind diese Arbeiten in 4 Wochen abgeschlossen. Ab dem 22.8.2016 soll dann mit dem Kreisverkehr begonnen werden.

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.

Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"