Hinweis zu externen Verlinkungen
Ratgeber

Holland – Nachhaltiger Urlaub an Frieslands Wattenmeer

Unsere Reise führt uns dieses Mal in die Provinz Friesland nach Holland. Hier dürfen wir die Kultur Frieslands und die Schönheit des Weltnaturerbes Wattenmeer kennenlernen. Unser Ziel ist nicht weit von der niederländischen Grenze Emmerich entfernt. Wir fahren fahren wir in Richtung Nordseeküste durch Joure nach Harlingen. Am Hafen von Harlingen treffen uns mit unserer charmanten Reiseleiterin, Friedericke Liebmann, von der Waddengoudvereinigung. Von dort geht es weiter in das Bed & Breakfast Lyts Huis Zilver in Paesens-Moddergat.

(ANZEIGE - ARKM.marketing)

Paesens-Moddergat sind eigentlich zwei Dörfer der Gemeinde Dongeradeel. Die Einwohner betrachten die beiden Dörfer aber als ein Dorf und bilden eine Gemeinschaft mit rund 400 Einwohnern.

In zirka 40 km Entfernung liegt die Hauptstadt von Friesland, Leeuwarden. Leeuwarden ist 2018 zur Kulturhauptstadt Europas ernannt worden und ein sehr beliebtes Ausflugsziel. In Leeuwardedn vereint sich Kultur mit friesischen Spezialitäten. Auch dem Shoppen oder einem aufregendem Nachtleben steht hier nichts Wege. Beeindruckend ist ebenfalls der mitteralterlische Stadtkern von Leeuwarden.

Bed & Breakfast Lyts Huis Zilver

Das Bed&Breakfast ist eine ganz besondere Unterkunft. Früher wurde der Hof landwirtschaftlich genutzt. Aus den alten Stallungen und Gebäuden entstanden 2002 vier gemütliche Appartements bzw. Ferienwohnungen, sowie ein Eingangsbereich mit Frühstücksraum für die Gäste. Die Zimmer bieten teilweise Platz für bis zu 5 Personen und verfügen über ein separates Badezimmer. Klein aber fein gestaltet sich das Bed & Breakfast. Umgeben von Wiesen und Feldern bietet das B&B Gruppen bis 17 Personen Platz zum Entspannen und Wohlfühlen an. Das B&B ist ein wunderbarer Ausgangspunkt für zahlreiche Unternehmungen. Sowohl zu Fuß, mit dem Auto oder mit dem Rad. Obwohl mitten im Grünen gelegen sind es nur 400 Meter bis ins Wattengebiet. Kein Wunder, liegt doch das Bed & Breakfast Lyts Huis Zilver mitten im Naturschutzgebiet des UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer.

Das Bed&Breakfast liegt im Naturschutzgebiet des UNESCO Weltnaturerbe WattenmeerDas urig gestaltete Badezimmer im Bed&Breakfast strahlt ein besonderen Charme ausIm Alkoven schläft es sich wie auf Wolke siebenMitten in der Natur liegt das B&BWohlfühlambiente, Zeit zum Entspannen im B&BWierum – Kulturdorf am Wattenmeer

Das „alte“ Dorf Wierum, welches direkt am Meer liegt, ist vom B&B in nur wenigen Minuten mit dem Rad zu erreichen. Auch wir nehmen das Rad. In Begleitung unserer Reiseleitung Friedericke Liebmann von der Waddengoud Vereinigung und Roger Davios von Merk Fryslan, geht es über Felder und Wiesen, vorbei an schier unendlich großen Kartoffelfeldern, an glitzernden Seen mit quakenden Fröschen vorbei, am Deich entlang durch grasende Schafe, in das 290 Seelen Dorf Wierum. Wierum … weiterlesen »

Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"