Ratgeber

Designmöbel online bestellen

Jeder hat seine eigene Vorstellung davon, wie die Wohnung oder das Haus eingerichtet werden soll. Egal ob man in ein neues Objekt zieht oder einfach Lust auf einen neuen Look in den eigenen vier Wänden hat, die Möbelsuche ist meistens eine zeitaufwändige Angelegenheit. Oft findet man in den Einrichtungshäusern nicht genau jene Kästen, Tische oder Betten, die genau den persönlichen Vorstellungen entsprechen. Was tun wenn man ausgefallene Möbel sucht, die nur in Spezialgeschäften zu finden sind? Dank Internet profitieren Konsumenten heute von einer deutlich größeren Auswahl, mit online Shops steht praktisch die ganze Welt offen.

Wie funktioniert der Online Kauf?

Tolle Einrichtungshäuser wie zum Beispiel Viadurini haben sich auf den Versandhandel exquisiter Möbel spezialisiert. Dank des umfassenden Warenangebots holt man sich den typischen Flair Italiens nach Hause. Der Bestellvorgang ist denkbar einfach, dazu sind nur einige wenige Schritte erforderlich:

  • Aus den Kategorien oder mit der Schnellsuche den gewünschten Artikel finden
  • Je nach Produkt die gewünschte Größe oder das Modell auswählen
  • Artikel in den Warenkorb legen
  • Zur Kassa gehen

In vielen Online Shops für Designmöbel besteht die Möglichkeit, sich zu registrieren. Dann muss man bei jeder weiteren Bestellung nicht wieder alle Kontaktdaten angeben. Außerdem bekommt man als Stammkunde regelmäßig Informationen über Angebote und Aktionen zugeschickt. Als Alternative dazu bestellt man einfach als Gast. Wichtig ist, alle Daten wie Name und Adresse korrekt anzugeben. Als nächsten Schritt wählt man die gewünschte Zahlungsvariante aus, meistens stehen folgende Möglichkeiten zu Auswahl:

  • Banküberweisung
  • PayPal
  • Sofort Banking
  • Kreditkarte

Nur wenige online Shops für Designmöbel liefern auf Rechnung, da das Risiko eines Ausfalls relativ groß ist. Immerhin handelt es sich bei Designmöbel um hochpreisige Artikel, die Betreiber möchten das Risiko so gering wie möglich halten.

Was muss man beim online Möbelkauf wissen?

Foto: pixabay.com

In einem Einrichtungshaus kann man sich mit eigenen Augen von der Qualität der Betten, Kästen, Tische oder dem Look einer neuen Küche überzeugen. Beim online Shopping trifft man die Kaufentscheidung nur anhand von Bildern. Je genauer die Einrichtungsgegenstände abgebildet sind, umso leichter fällt die Entscheidung für ein bestimmtes Designmöbel. Am besten wählt man einen online Shop, wo alle Möbel aus verschiedenen Perspektiven abgebildet sind. Die Produktbeschreibung liest man sich aufmerksam durch und überprüft, ob das Möbelstück von den Abmessungen überhaupt an den dafür vorgesehenen Platz passt. Für Menschen mit geringem Vorstellungsvermögen kann es beim online Shopping zu Problemen kommen. Wenn man sich in ein bestimmtes Möbelstück in einem online Shop für Designmöbel verliebt und der Preis halbwegs in das Budget passt, darf man nicht vergessen, … weiterlesen »

Veröffentlicht von:

ARKM-Zentralredaktion
Die Zentral-Redaktion erreichen Sie telefonisch während der Redaktionssprechstunde (siehe Impressum) unter 02261-9989-885 bzw. per Mail unter [email protected]

Themen
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!