Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Hier könnte IHRE Werbung wirken! - Mail: [email protected]
RatgeberThemenVerschiedenes

Der Tarifcheck bei der Fahrzeug Versicherung

In nur wenigen Augenblicken kann man mit dem eigenen Fahrzeug einen hohen Schaden verursachen. Wenn nicht nur Sachen, sondern auch Personen von dem Unfall betroffen sind, dann kann die Schadenssumme sogar in die Millionen gehen. Deswegen sieht der Gesetzgeber vor, dass jeder Halter eines Kraftfahrzeugs eine Fahrzeug Versicherung haben muss.

Deswegen wird in Deutschland kein Autofahrer durch einen Unfall, den er mit seinem Fahrzeug hat, in eine desaströse Lage geraten. Wertvolles Geld sparen lässt sich aber dennoch bei der Versicherung, denn nicht alle Versicherer verlangen gleich hohe Beiträge. Wer als Autofahrer also vor dem Abschluss einer Kfz Versicherung mehrere Anbieter vergleicht bzw. regelmäßig die Tarife checkt, der kann jedes Jahr bis zu mehrere Hundert Euro an Prämie sparen. Sogar um bis zu 30 Prozent weichen die Tarife bei den unterschiedlichen Versicherern trotz gleicher Leistungen voneinander ab.

Bis zu 30 Prozent Prämie sparen

Doch die Jahresprämie der Fahrzeug Versicherung ist nicht das einzige Kriterium, das bei der Auswahl berücksichtigt werden sollte. Versicherungsexperten raten, auf eine hohe Deckungssumme von etwa 100 Millionen Euro zu achten. Wenn der Tarifrechner im Internet also anzeigt, dass die Deckungssumme beim günstigsten Versicherer nicht hoch genug ist, dann sollte man lieber eine andere Fahrzeug Versicherung wählen. Doch nicht nur die Höhe der Prämie, sondern auch die Rückstufung im Schadensfall sollte man bei der Wahl ins Auge fassen. Denn durch sie kann der Beitrag plötzlich höher sein als bei einem Konkurrenzangebot, das einem vorher zu teuer schien. Weitere Details, in denen sich die unterschiedlichen Angebote unterscheiden, sind beitragsfreie Zusatzleistungen wie zum Beispiel ein eingeschlossener Schutzbrief, die sogenannte „Mallorca-Police“, die den Versicherungsschutz um einen Auslandsschutz erweitert, oder der Schutz vor Marderbissen.

Extras zur Fahrzeug Versicherung

Eine zusätzliche Teilkaskoversicherung ersetzt Schäden durch Brand oder Diebstahl und eine Vollkaskoversicherung springt ein, wenn Randalierer oder böswillige Mitmenschen den eigenen PKW in einen desaströsen Zustand versetzt haben. Hat man mit dem eigenen Fahrzeug einen Unfall mit Beifahrern, dann springt die Fahrzeug Versicherung ein und ersetzt die Kosten, die aus deren Verletzungen erwachsen. Für den Fahrer selber jedoch könnte sich im Falle eines Verkehrsunfalls und einer daraus folgenden Verletzung eine zusätzliche Unfallversicherung lohnen.
Oft wenig empfehlenswert ist eine Fahrzeug Versicherung mit hohen Rabatten. Denn schaut man ins Kleingedruckte, steht darin meist, dass der Versicherer ein Kilometerlimit vorsieht oder ein gestohlenes Fahrzeug nur ersetzt, wenn es in der Garage geparkt war. Wer all dieses berücksichtig, der findet eine günstige und gute Fahrzeug Versicherung.

Veröffentlicht von:

Sven Oliver Rüsche
Sven Oliver Rüsche
Sven Oliver Rüsche ist parteilos, Herausgeber der Oberberg-Nachrichten und schreibt über Vereine, Menschen, Tourismus und die Wirtschaft. Er ist als Journalist Mitglied im DPV Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V. / Mitgliedsnummer: DE-537932-001 / Int. Press-Card: 613159-537932-002. Sie erreichen ihn per Mail unter [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"