Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenGummersbach NachrichtenOberbergRatgeberSportVeranstaltungenVerschiedenes

2. Oberbergischer Zukunftsdialog „Aktives Leben im Alter“ – ein Workshop für Sportvereine

ARKM.marketing

Gummersbach – Unsere Gesellschaft wird immer älter. Mit Bewegung und Sport können wir aktiv und gesund alt werden. Die Sportvereine bieten in diesem Spannungsfeld eine sensible und chancenreiche Kontaktzone an.

Der Kreissportbund Oberberg möchte gemeinsam mit den Sportvereinen über die Chancen und Möglichkeiten für ein aktives Leben im Alter nach- und querdenken, Potenziale finden, analysieren und kreative Ideen entwickeln. Dazu lädt der Kreissportbund Oberberg am Freitag, 09. September 2016 von 14.30 bis 17.30 Uhr in das Hohenzollernbad (Moltkestr. 45, 51643 Gummersbach) ein. Eine Moderatorin des Landessportbundes leitet den Workshop.

Quelle: Kreissportbund Oberberg e. V.
Quelle: Kreissportbund Oberberg e. V.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Für einen kleinen Imbiss ist gesorgt.Der Kreissportbund freut sich über rege Teilnahme und bittet alle Interessierten, sich bis spätestens 31.08.2016 telefonisch oder per Mail anzumelden. Fragen und weitere Informationen: Dr. Kerstin Bastian, 02261 – 9119312 oder [email protected]

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"