Am Puls der HeimatPolizeimeldungen

Nervös und Zittrig in Polizeikontrolle

Hückeswagen (ots) – Mittwochabend (16.10.) um 20:50 Uhr geriet ein 38-jähriger Hückeswagener mit seinem Auto auf der Peterstraße in Hückeswagen in eine Polizeikontrolle.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Nervös und zittrig konnte der Fahrer während der Kontrolle nicht still stehen. Es gelang ihm kaum dem Gespräch zu folgen. Seine Augen sprachen deutlich für kürzlichen Drogenkonsum.

Schnell zählten die Beamten eins und eins zusammen und konfrontierten ihn mit ihrem Verdacht. Der Hückeswagener gab daraufhin zu, gelegentlich Drogen zu konsumieren. Für ihn war eine Blutprobe nun unausweichlich.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"