KommunenPolizeimeldungen

Metalldiebe festgenommen

Engelskirchen – Eine 63-Jährige verständigte die Polizei, weil Metalldiebe unerlaubt Metall in ihren Transporter einladen wollten. Als die Engelskirchenerin am Montag um 13:50 Uhr zu ihrem Grundstück in der Straße „Staadt“ in Engelskirchen kam, sah sie zwei Personen, die dabei waren, die Metallteile von ihrem Grundstück zu stehlen. Die Polizei entdeckte in dem Wagen der Beiden weiteren Metallschrott. Da die Identität der zwei Beschuldigten vor Ort nicht zweifelsfrei festgestellt werden konnte und sie nach ersten Erkenntnissen keinen festen Wohnsitz in Deutschland haben, wurden sie vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen dauern an.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Quelle: ots

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@oberberg-nachrichten.de - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@sor.de (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"