LeserbeiträgeVerschiedenes

Start-Up „Patchworker“ veranstaltet die große Kennenlern-Party

Das 2009 gegründete Unternehmen „Patchworker“ wird am 6. März 2010 ab 19 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus, Im Thal 15, 51570 Windeck (Rhein-Sieg-Kreis) eine große Start-Up-Veranstaltung ausrichten. Der Eintrittspreis liegt bei 3 Euro, das Mindestalter bei 16 Jahren. Jeder Besucher, der sich im Vorfeld auf der Website www.patchworker.de kostenlos als Mitglied registriert und einloggt, erhält die Losnummer zu fantastischen Gewinnen. Neben einem umfangreichen Rahmenprogramm wird auf der Veranstaltung auch eine Preis-Verlosung unter der Aufsicht des aus dem Fernsehen bekannten DSDS-Notars Dr. Proff stattfinden.
Mit ihrem – in dieser Form neuartigen – Web-Angebot richten sich die „Patchworker“ vor allem an alleinerziehende Mütter und Väter, denen damit neue interaktive Möglichkeit der Kommunikation, Freundschafts- und Partnerschaftsanbahnung eröffnet werden. Der Austausch der Mitglieder untereinander, ein regelmäßig aktualisierter, themenspezifischer Redaktionsteil und weitere Features sollen die Internet-Plattform für die Zielgruppe interessant machen. Der Status „alleinerziehend“ ist keine Zugangsvoraussetzung. Ein darüber hinaus gehender Diskurs mit Mitgliedern aus anderen familiären Strukturen ist ausdrücklich erwünscht.
Selbstverständlich ist jeder zu der Party eingeladen – von jung bis alt. Jeder kann sich einloggen unter:

www.patchworker.de

Ansprechpartner: Herr Jürgen Pauli, Tel.: 01785674390

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"