Hinweis zu externen Verlinkungen
Am Puls der HeimatLeserbeiträgeThemenVeranstaltungenVerschiedenes

HA Schult mit Muse in Siegburg

Siegburg- Heute besuchte der bekannte Kölner Künstler HA Schult mit seiner Muse Elke Koska die Stadt Siegburg. Für die diesjährige  950 Jahrfeier der Stad hat Schult eine neue Variante seines ehemaligen „Hotel Europa“ erstellt. Dieses entstand vor etlichen Jahren an einer Hochbauruine in der Nähe von Troisdorf, wurde aber später gesprengt, zurück bleiben aber die Bilder.

(ANZEIGE - ARKM.marketing)
Der Kölner Künstler HA Schult ( Rechts ) und seine Muse Elke Koska ( Links )  / Bilder : Uwe Schlegelmilch
Der Kölner Künstler HA Schult ( Rechts ) und seine Muse Elke Koska ( Links ) / Bilder : Uwe Schlegelmilch

Nun sind 32 Bilder, einige wohl auch von dem damaligen Kunstwerk, auf den Fenstern des Museums der Stadt verewigt. Merkel, Lenin, Mandela, Anne Frank und viele weitere sind dort leicht verändert zu erblicken. Viele Zuschauer sagten heute das etliche Bilder an die Werke von Andy Warhol erinnern.

Das Museum im neuen Gewand
Das Museum im neuen Gewand

Lust auf mehr, dann mal ab nach Siegburg, das Gesamtkunstwerk ist noch für weitere 3 Monate zu sehen.

Berühmte Gesichter im Stil Andy Warhols
Berühmte Gesichter im Stil Andy Warhols

 

Zur Zeit der Blickfang in Siegburg, das Museum mit seinen "neuen" Fenstern
Zur Zeit der Blickfang in Siegburg, das Museum mit seinen „neuen“ Fenstern

 

Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"